Jungpferdematerialprüfung mit Körung

 

Wir sind mit Eyjólfurs Leistung bei der Körung sehr zufrieden. Er war mit 145 cm gemessen der größte Hengst auf der Körung. Leider war er etwas verhalten, sodass er sich nicht ganz in Topform

präsentieren konnte. Wir glauben aber weiter an ihn und freuen uns schon, wenn er unter dem Sattel vorgestellt werden kann.

 

Richterspruch:

Gut entwickelter, großer Junghengst mit harmonischem Gebäude und

guter Vorhandmechanik.

 

Exterieur: 8,10

Interieur: 7,90

Gang: 7,90

Gesamt: 7,94

 

Eyjólfurs Halbschwester: Bára fra Einhamri 2

Bára ist Eyjólfurs Halbschwester, eine Tochter des Spitzenhengstes Sær frá Bakkakoti (Ges. 8,62),

2008 geboren und entwickelt sich wirklich sehr vielversprechend.

Sie wurde bereits vierjährig vorgestellt und erhielt unter anderem 8,5 für Tölt, langsamen Tölt, Charakter und Gehwille.

Bára soll dieses Jahr noch einmal FIZO vorgestellt werden.

Wir sind sehr gespannt, wie sie sich in den nächsten Jahre entwickeln wird

Eyjólfur auf der Körung in Alsfeld am 08.03.2013

 

Wir haben Eyjólfur zur Frühjahrskörung mit Jungpferdematerialprüfung in Alsfeld angemeldet

und sind sehr gespannt, wie er sich präsentieren wird.

 

Starterliste und Zeitplan auf http://www.ponyverband.de/

Die Verständigung zwischen Island und Deutschland klappt super!

Eyjólfur lebt sich langsam ein und hat mit Mani schon einen neuen Freund gefunden.

Wir freuen uns über so viel Nachfrage und Interesse an Eyjólfur. In der Rubrik "Decktermine" findet man jetzt das Deckanmeldeformular mit den Deckbedingungen.

 

Endlich hat das Warten ein Ende!

Eyjólfur ist am 31.10.2012 bei uns angekommen und kann auf Anfrage gerne besichtigt werden.

Einfach anrufen oder eine Mail schreiben.

eyjolfur.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.2 MB
Deckanmeldung+Deckbedingungen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 495.3 KB